Oldtimerfreunde Flögeln zum 8. Mal auf große Tour.

 

2019 ging es nach Betzendorf

Seit Januar vom Clubmitglied Dietmar Strelow geplant und im August war es dann endlich soweit. Vier Tage Mensch und Maschine, Mann und Moped, bis in die östliche Lüneburger Heide sind sie geknattert und haben an vier Tagen mehr als 500 km zurückgelegt. Für die 18 Mopedfahrer war es einfach wundervoll das knattern des Motors wahrzunehmen und alle, ohne größere Probleme (Mann und Maschine), wieder gesund zurück zu kehren. Es war schon ein besonderes Erlebnis, wenn die alten Mopeds an der Ampel standen und die Blicke der begeisterten Passanten auf sie fielen, das bestätigte den Moped-Freunden an der Leidenschaft festzuhalten. Treffpunkt für die über 500 Kilometer lange Tour war beim „Gasthof Bensen am See“ in Flögeln, von wo aus die „Oldietruppe“ sich an einem Samstagmorgen auf den Weg in die östliche Lüneburger Heide in den kleinen Ort Betzendorf machte.

<<< hier zu den Fotos klicken

 

Zu den Bildern auf das ^Foto^klicken klicken

 

 

Die Besucher trafen sich auf dem Parkplatz des "Gasthof am See", um mit

den Festwirten Claus und Christa Bensen, unterstützt

von den Oldtimerfreunden das Treffen zu feiern. 

 

Fachsimpeln, Freunde und Gleichgesinnte treffen

ist das Ziel gewesen und wurde auch erreicht.

 


 

 

 

 

Besuch in Elsdorf bei Zeven

 

Text und Foto auf das Bild klicken

 

Unser nächster Clubabend ist am Dienstag den

 17. September  2019 um 20 Uhr

 

Wenn du dich auch für Oldtimer interessieren solltest, besuche doch mal unseren gemütlichen Stammtisch. Hier werden bei geselligen  Benzingesprächen alle vier Wochen gemeinsame Aktivitäten organisiert und es wird über altes Blech gesprochen.

Unser Stammtisch findet immer (siehe Veranstaltungen) an einem Dienstag um 20:00 Uhr in der Gaststätte "Am See" bei Bensen in Flögeln statt.

Wir freuen uns auf Deinen Besuch!



Wir stellen uns vor

Wer wir sind            Was  wir tun             Unser Ziel

Die Oldtimerfreunde Flögeln sind eine lose Verbindung von Interessenten in der Stadt Geestland, die sich um die Restaurierung historischer Fahrzeuge wie Mopeds, Autos und Traktoren bemühen um sie zu pflegen und zu erhalten.

Intensive gegenseitige Kontakte der Clubmitglieder und der Austausch von Informationen und Erfahrungen im Umgang mit alten Fahrzeugen sind eine gerngesehene Bereicherung. Der Geselligkeit dienen Clubabende und Ausflüge.

Hier auf dieser privaten Homepage der „Oldtimer-Freunde-Flögeln 2010“ werden sich Trecker- und Mopedfreunde mit ihren Oldtimern vorstellen, es werden Veranstaltungstermine und Oldtimertreffen bekannt geben.


Wir sind keine Auskunft über Wertschätzungen alter Fahrzeuge wie PKW, Traktoren oder Zweiräder